Newsletter HSV 2/2020

Nr. 2/2020 vom 13. März 2020
Inhalt:· 69. Hessischer Schützentag vom 3. bis 5. April 2020 in Bad Sooden – Allendorf
· Sport- und Lehrgangsbetrieb des Hessischen Schützenverbandes sowie Jugendveranstaltungen und Bezirkstagungen

· 69. Hessischer Schützentag vom 3. bis 5. April 2020 in Bad Sooden – Allenorf

Leider müssen wir wegen der Coronavirus – Epidemie den 69. Hessischen Schützentag vom 3. bis 5. April 2020 in Bad Sooden – Allendorf verschieben.· Sport- und Lehrgangsbetrieb des Hessischen Schützenverbandes sowie Jugendveranstaltungen und Bezirkstagungen

 

Das Präsidium des Hessischen Schützenverbandes hat beschlossen, den gesamten Sport- und Lehrgangsbetrieb wegen der Coronavirus – Epidemie mit sofortiger Wirkung auf allen Ebenen auf unbestimmte Zeit auszusetzen.
Dies betrifft u.a. die Ligawettkämpfe, Rundenwettkämpfe, Bezirksmeisterschaften, Hessische Meisterschaften und alle Aus- und Fortbildungslehrgänge.

Außerdem sind alle Jugendveranstaltungen und Bezirkstagungen auf unbestimmte Zeit zu verschieben.

Die im Newsletter angegebenen Links sind von den genannten Personen und Institutionen bekannt gegeben und kurz vor Versand geprüft worden. Der Hessische Schützenverband übernimmt dennoch keine Haftung für den Inhalt. Alle Angaben erfolgen stets ohne Gewähr.
Hessischer Schützenverband e.V. – HSV
Schwanheimer Bahnstraße 115
60529 Frankfurt am Main
Telefon: 069 / 935222-0
Telefax: 069 / 935222-23
Impressum